Krav Maga Kurse2019-05-21T17:58:15+02:00

Wirksame Selbstverteidigung ist keine Kunst!

Krav Maga Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Krav Maga RSC ist eine realistische, straßenbezogene Form der Selbstverteidigung, mit der du dich in jeder Gefahrenlage zur Wehr setzen kannst. Schnell, intuitiv und wirksam. Krav Maga RSC verzichtet auf starre Bewegungsabläufe, die im Ernstfall nicht abrufbar sind. Stattdessen schulen wir deine Reflexe, bauen Hemmschwellen ab und bereiten dich auf echte Angriffssituationen vor. Mit gezielten Kurskonzepten für Kinder, Frauen oder spezielle Berufsgruppen stellen wir eine ebenso individuelle wie effektive Ausbildung sicher.

In unserer Krav Maga RSC- Schule Stralsund, besitzt Ihr die Möglichkeit
authentisch realistisches Krav Maga zu erlernen. Bei uns werden nur Techniken gelehrt, die auch einen Sinn in der realistischen Selbstverteidigung auf der Straße ergeben. Es werden die natürlichen Reflexe geschult und gedrillt, um sie in einer Notsituation schnell und effektiv einsetzen zu können. Sollten wir Euer Interesse geweckt haben, vereinbart gleich ein Probetraining bei uns und überzeugt euch selbst davon.

Folgende Krav MagaRSC Kurse bieten wir an:

Vereinbare jetzt ein kostenloses Krav MagaRSC Probetraining und lerne, dich zu wehren!

Probetraining vereinbaren

Trainingszeit am Mittwoch:

Kinder ab 6 Jahre
von 17:00 bis 18:00

Kinder ab 10 Jahre
von 18:00 bis 19:00

Jetzt Probetraining vereinbaren

Spielerisch das Selbstbewusstsein stärken.

Krav Maga RCS Kids & Teens

Als schwächste Mitglieder der Gesellschaft fühlen sich Kinder oft wehr- und hilflos. Konfliktsituationen können zur echten Belastung werden. Wir führen die Kinder im Training an unangenehme Situationen im Leben heran. Spielerisch, entspannt und kindgerecht. Neben der Selbstverteidigung stehen der Spaß an der Bewegung, der Abbau von Schulstress, der Aufbau von Sozialkompetenz und der richtige Umgang mit Konflikten im Mittelpunkt.

Trainingsinhalte:

Der Technikteil des Krav Maga RSC Kindertrainings zielt darauf ab, die Kinder im Umgang mit bedrohlichen Situationen zu schulen. Dabei vermitteln wir leicht umsetzbare Techniken, mit denen sie sich die Kids effektiv wehren bzw. Hilfe beschaffen können. Im Laufe des Trainings verdienen sich die Schüler Ränge/Gürtelfarben. Das steigert die Motivation und belohnt für Übungseifer, technisches Können und gutes Sozialverhalten.

Selbstverteidigung beginnt im Kopf. Deshalb ergänzen wir die praktischen Übungen durch einen theoretischen Teil. In der entspannten „Mattenrunde“ besprechen wir aktuelle Themen wie z. B. Mobbing, Selbstbehauptung in der Schule oder Gefahren im Alltag und bereiten die Kids so auf unangenehme Situationen vor. Eine gute Vorbereitung fürs Leben.

In der Aufwärm- und Technikphase schulen wir die Koordination der Kids durch gezielte Übungen und Schlag- bzw. Trittkombinationen, die in der richtigen Reihenfolge ausgeführt werden sollten. Klare Strukturen und Abläufe helfen den Kindern sich besser zu konzentrieren und geben der Trainingseinheit einen festen Rahmen, der für alle gleich ist.

Da es für ein erfolgreiches Training wichtig ist, dass die Kinder motiviert und konzentriert bei der Sache sind, gehen unsere Trainer spielerisch auf die jungen Schüler ein. Zwischen den Technikphasen werden immer wieder abwechslungsreiche Bewegungsübungen und -aufgaben eingebaut, die Spaß machen und die Freude am Sport aufrechterhalten.

Trainingszeiten:

Dienstags:
von 19:30-21:00

Mittwochs:
von 19:30-21:00

Freitags:
von 18:30-19:30

Jetzt Probetraining vereinbaren

Sei stark und wehr dich!

Krav Maga RCS  Frauen & Männer

Krav Maga RSC ist eine realistische und straßenbezogene Art der Selbstverteidigung. Neben „einfach“ zu erlernenden Techniken wird besonders auf die psychologische Schulung eingegangen. Der Abbau von Hemmschwellen und der Umgang mit den eigenen Körperreaktionen wie Angst, Angststarre, Zittern oder Adrenalinausschüttung sind ein wichtiger Teil der Ausbildung, den wir immer wieder in Szenarien trainieren.

Krav Maga RSC verzichtet auf komplexe Bewegungsabläufe und Formen, die im Ernstfall nicht abrufbar sind, und schult stattdessen deine natürliche Reflexe. Das System wurde in den letzten zwanzig Jahren stetig verbessert und an die sich verändernde Gewalt auf der Straße angepasst. Die Techniken bauen aufeinander auf und sind leicht erlernbar – aber kompromisslos in ihrer Anwendung. Körperliche Fitness ist keine Voraussetzung.

Die Vorteile von Krav Maga RCS:

  • leicht erlernbar und für jeden geeignet

  • realitätsnah und straßenbezogen

  • kompromisslos in der Anwendung

  • effektive Vorbereitung auf den Ernstfall

Für Frauen haben wir ein eigenes System entwickelt, mit dem du dich gegen körperlich überlegende Angreifer effektiv verteidigen kannst. Wir sensibilisieren dich für die Wahrnehmung von Gefahrensituationen und die Einhaltung von Distanzen und helfen dir dabei, deine Ängste vor dem Zuschlagen abzubauen. Dein Training umfasst u. a. die Selbstverteidigung mit Alltagsgegenständen, die Verteidigung gegen mehrere Angreifer und Anti Grappling Techniken (Bodenkampf). Durch das wiederholte Durchspielen von realistischen Szenarien lernst du, im Ernstfall richtig, schnell und effektiv zu reagieren.

Buche jetzt deinen Krav Maga RSC Military Kurs und wappne dich für deinen beruflichen Alltag!

Workshop anfragen

Spezielle Techniken für den beruflichen Einsatz.

Krav Maga RCS für Polizei, Behörden & Security

Krav Maga RSC Military ist ein eigens für das Militär entwickeltes System. Eine Spezialausbildung, die auch Angehörigen von Polizei und Sicherheitsbehörden oder Securityfirmen gute Dienste leistet. Hier vermitteln wir dir effektive und zielorientierte Techniken, mit denen sich Aggressoren schnellstmöglich kontrollieren oder ausschalten lassen. Unsere erfahrenen Trainer für diese besondere Art des Krav Maga RSC haben bei den besten Ausbildern der IDF gelernt.

Trainingsinhalte:

  • Teamarbeit

  • Deeskalation

  • taktisches Vorgehen

  • Nahkampftechniken

  • Zugriffstechniken

  • Fixierungstechniken

  • Transporttechniken

  • Waffenkampf

  • Stresstraining

Buche jetzt deinen Safe-Aggressionsmanagement-Kurs und wappne dich für deinen beruflichen Alltag!

Workshop anfragen

Realitätsnahes Deeskalationstraining für den beruflichen Alltag.

Krav Maga RCS  Safe-Aggressionsmanagement

Verbale Angriffe und tätliche Übergriffe nehmen nicht nur gegenüber Polizeibeamten zu – auch Mitarbeiter von Behörden, Ämtern, Kliniken, Feuerwehr oder Rettungsdiensten sind gefährdet. Deshalb haben wir ein System entwickelt, das den Umgang mit aggressiven, gewalttätigen Menschen immens erleichtert: das Safe-Aggressionsmanagement.

Durch ein praxisbezogenes Deeskalationstraining lernen Betroffene, gefährliche Situationen zu entschärfen, Eskalation zu vermeiden und Maßnahmen zur Eigensicherung zu ergreifen. Die Seminare umfassen einen theoretischen Teil und einfach erlernbare Techniken, die sich in der Realität schon bei zahlreichen Seminarteilnehmern bewährt haben.

Zu unseren Kunden gehören zum Beispiel:

  • Kinderschutzbund

  • Polizeigewerkschaft

  • Kliniken

  • Notaufnahme

  • Psychiatrie

  • Arbeitsämter

  • Bürgerbüro

  • Ordnungsämter

  • Sicherheitsfirmen

  • Justiz

  • Schulen

  • Rettungsdienste

X